Interpretation von Texten im Schulfach Deutsch

Viele Schüler scheuen sich vor der Aufgabe, eine Geschichte oder einen Roman im Fach Deutsch zu interpretieren und gehen dies falsch an. Um Ihnen den Aufbau einer Interpretation ein wenig näher zu bringen und die Angst davor zu nehmen, sei dieser kleine Ratgeber gedacht, denn die Interpretation eines Romans oder einer Kurzgeschichte bietet mehr Freiheiten, als man zunächst glaubt und wenn dabei eine paar kleine Grundregeln befolgt werden, kann es richtig Spaß machen.

Was ist eine Interpretation und was ist sie nicht

Zunächst einmal sollte man bei der Interpretation eines Textes sich weniger mit dem Inhalt auseinander setzen, denn eines ist sie nicht, nämlich eine Inhaltsangabe. Vielmehr sollte man sich mit der Motivation des Autors auseinandersetzen und dem, was er uns eigentlich sagen will. Jeder Autor, der viel Arbeit und Zeit in sein Projekt gesteckt hat, hat daran eine gewisse Motivation gelegt. Klar, es gibt durchaus schlechte Autoren und Schriftsteller, die eine Geschichte nach einem bestimmten Schema schreiben, um damit schnell Geld zu verdienen. Aber mit diesen wollen wir uns auch überhaupt nicht beschäftigen, sondern mit denen, die uns tatsächlich etwas zu sagen haben. Oft fällt es schwer, diese Aussage herauszufinden, aber im Grunde ist es ganz leicht. Beschränken Sie Ihre Suche auf die Hauptperson der Geschichte und schon haben sie den zentralen Anlaufpunkt für Ihren Aufbau einer Interpretation im Fach Deutsch gefunden. Die Hauptperson ist oftmals eine Art Alter Ego des Autors und somit auch der Träger seiner Gedanken. Wie diese Person im Laufe der Geschichte handelt, wird großen Einfluss auf Ihre Arbeit haben.

Struktur und Aufbau einer Interpretation im Fach Deutsch

Es sollte mit einer kurzen Beschreibung des Inhaltes beginnen, wobei dies sekundär ist und nur einleitenden Charakter hat. Mehr als zwei Sätze sollte man dafür nicht aufwenden. Nun kommt das Kernstück, die eigentliche Interpretation. Suchen sie nach der Aussage, in dem Sie sich in die Hauptperson und somit in die Gedanken des Autors versetzten und geben Sie sich selbst alle kreativen Freiheiten, um dies in Worte umzusetzen. Die Länge spielt hierbei keine Rolle. Es gibt Autoren die uns mehr - und es gibt Autoren die uns weniger zu sagen haben. Darauf sollte sich auch Ihr Text beziehen, der im Abschluss mit einer kurzen persönlichen Stellungnahme enden sollte. Somit haben Sie alle Werkzeuge in der Hand, um im Fach Deutsch mit einer hervorragenden Note zu glänzen.


Weitere Deutsch Referate

Lerntipps
Die folgenden Lerntipps für Schüler und Eltern sollen als Anregung und Ratgeber für ein effektives und richtiges Lernen dienen.
Btn-mehr
Spicken - Spicktricks
Du brauchst einen Spickzettel ? Erfolgreich spicken ohne erwischt zu werden - die besten Tipps und Tricks findest du hier !
Btn-mehr
Nachhilfe
Individuell erfolgreicher lernen sowie bessere Schulnoten durch den Einsatz gezielter Nachhilfe.
Btn-mehr